Sieg von Trump beeinflusst die Wirtschaft

Einer der Währungen , die am wenigsten von dem geprägt war Sieg von Trump in der US – Wahl ist der australische Dollar. Der Aussie weiterhin felsenfest gegenüber dem Dollar bleiben.

Die Währung hat gewonnen auch die meisten der verlorenen Boden gegen andere Safe – Hafen – Währungen wie dem Schweizer Franken . Aus den Gründen , unten erwähnt, glauben die meisten Analysten , dass der australische Dollarwird nur konsolidieren und BDSwiss Erfahrungen weiter steigt in den kommenden Wochen.

eine zweijährige Hoch von $ 79,80 pro Tonne sank der Preis für Eisenerz auf etwa 70 $ Anfang diese Woche nach der Kollision.

Die meisten Analysten glauben jedoch, dass es kaum eine Chance für den Preis von Eisenerz weiter zu schwächen. Der Hauptgrund für den Anstieg des Eisenerzpreises ist der 6% Rückgang in der heimischen Produktion in China, das die größte Produzent von Eisenerz der Welt.

Proactiveinvestors Stocktube

Der Sieg von Donald Trump wird Unterstützung auch den Preisanstieg. Trump hat wiederholt erklärt , dass er große Summen für Infrastrukturprojekte zuteilen würde. Ein solches Szenario die Nachfrage nach Stahl erhöhen würde. Die Erwartung einer Zunahme 24option Erfahrungen der Nachfrage hat eine bullische Sicht der Ware erstellt.

Kokskohle ist das zweite Hauptexportprodukt von Australien. Der Preis hat sich mehr als verdreifacht in der Vergangenheit ein Jahr auf etwa 270 $ / MT. Der Hauptgrund für den Anstieg der Preise für Kokskohle ist die Entscheidung der chinesischen Regierung der Zahl der Bergbau Tage bis zu einem Maximum von 276 in einem Jahr zu beschränken, von 330 vor. Die Entscheidung wurde getroffen, um den Umstrukturierungsprozess in der Kohleindustrie zu unterstützen. Die Analysten glauben, dass es eine Weile für die Spotpreise und mit den Grundlagen auszurichten abzukühlen nehmen können. Bis dahin werden die australischen Exporteure erwartet ein Bonanza ernten.

Im Gegenteil, die Schweiz Nationalbank weiterhin in dem Markt eingreifen , um sicherzustellen , dass der Franken nicht weiter stärken. Dies geschieht mit Blick getan , um die Exporte wettbewerbsfähig zu halten. Darüber hinaus hat der Sieg von Trump erhebliche Unsicherheit aus dem Markt genommen. Der Aufstieg in dem Vertrauen der Investoren wird erwartet , dass der Franken zu schwächen, die in erster Linie als sicheren Hafen betrachtet wird. So grundsätzlich erwarten wir die AUD / CHF -Paarung in der kurzfristigen bullish zu bleiben.

Die AUD / CHF Paar bewegt sich in einem aufsteigenden Kanal, wie in der Tabelle unten dargestellt. Die Preisdiagramm zeigt ,dass das Paar hat eine feste Stütze (S1) bei 0,7400 Ebenen. Der steigende Akkumulationsindikator zeigt , dass die Investoren weiterhin eine bullische Sicht der AUD / CHF – Paarung halten. So können wir das Paar antizipieren bald seinen Aufwärtstrend wieder aufnehmen.

Basierend auf der Analyse kann ein Devisenhändler eine Long-Position im AUD / CHF-Paarung in der Nähe der S1 Ebene. Als Vorsichtsmaßnahme kann ein Stop-Verlust um 100 Punkte unter dem unteren Band des Kanals gelegt werden. Die Long-Position kann bei etwa 0,7570 verkauft werden.

AUD / CHF Paar: 21. November 2016

Der am besten geeignete Handel in dem aktuellen Szenario wäre der Kauf einer One-Touch-Call-Option von einem zuverlässigen binären Broker. Der Händler kann einen Ausübungspreis von 0,7550 oder niedriger wählen. Ein Ablaufdatum um die Weihnachtszeit kann für die Call-Option gewählt werden.